Freude am Lernen

Legasthenie? Dieses Heim-Training hilft!

Schön, dass Sie uns gefunden haben, denn wir lösen die Herausforderung Legasthenie mit Ihnen gemeinsam - schnell und nachhaltig. Zusammen helfen wir Ihrem Kind ein Rechtschreib-Meister zu werden.
Dazu beginnen Sie am besten gleich mit dem Online-Test, wir führen Sie gerne weiter.

Warum wirkt dieses Legasthenie-Training?

Der persönliche Trainingsplan mit seinem systematischen Trainingsaufbau und das motivierende Erprobungssystem sorgen für eine richtungsweisende, individuelle Förderung. Sie kennen Ihr Kind am besten, und Sie schenken Ihrem Kind die persönliche Zuwendung. Von uns erhalten Sie die kompetente Unterstützung. So arbeiten Sie mit Ihrem Kind selbstbestimmt, aber nicht allein.

  • Motivation trotz Legasthenie

    Motivation

    Die Motivation Ihres Kindes wird mit den integrierten Meisterblättern und Erprobungskarten nachhaltig gestärkt.
  • Der schlaue Drache

    SCHLAUDINO

    Hallo, ich bin SCHLAUDINO und helfe Ihrem Kind beim Training. Ich erzähle ihm von meinen Lernproblemen und wie ich sie gelöst habe.
  • Strategie beim LRS-Training

    Lernstrategie

    Gelangen Sie mit Hilfe der lerntypgerechten Strategie und des persönlichen Trainingsplans rascher zum Lernerfolg.

PDF Downloads Das Arbeiten mit Stift und Papier ist nachweislich die beste Methode des Legasthenie-Trainings. Daher bieten wir die LRS-Übungen und Spiele als PDF-Downloads zum Ausdrucken an. Für den Schreibmeister und die zwei Rechtschreib-Meister können Sie auch unser Druckservice in Anspruch nehmen, wir senden Ihnen auf Wunsch ein Papier-Arbeitsheft.

Familie beim Training

Für alle Altersstufen etwas dabei

Die Unterlagen wurden speziell auf die Lehrpläne in Deutschland und Österreich abgestimmt. Selbstverständlich gelten Standarddeutsch und die "neue deutsche Rechtschreibung".

  • Grundschule (1. + 2. Klasse)

    Grundschule (1. + 2. Klasse)

    Nutzen Sie Übungen zur phonologischen Bewusstheit, der Buchstaben-Laut-Verbindung und der Silbengliederung. Das Lernprogramm enthält auch viele Spiele. Weiter
  • Grundschule (3. + 4. Klasse)

    Grundschule (3. + 4. Klasse)

    Dieses Lernprogramm enthält ein systematisches Rechtschreibtraining mit vielen Lernspielen sowie ein motivierendes Erprobungssystem für den Lernerfolg. Weiter
  • Unterstufe (5. bis 8. Klasse)

    Sekundarstufe I (5. bis 8. Klasse)

    Auch für dieses Lernprogramm gibt's ein systematisches Rechtschreibtraining mit vielen Lernspielen inkl. Erprobungssystem. Weiter

Hinweis: Jugendliche ab der 9. Klasse (ab 14 Jahren) und erwachsene Legastheniker klicken bitte hier weiter.

Wer steckt dahinter?

Hinter diesem Angebot steht die Beinstein KG

Entstehungsgeschichte

Anfang der 90er Jahre waren wir Karl & Margareta Beinstein mit den Problemen und Auswirkungen der Lese-Rechtschreibschwäche einer unserer Töchter mehr als gefordert. Aus eigener Betroffenheit in der Familie begannen wir zu recherchieren und zu forschen sowie uns speziell aus- und weiterzubilden. Im Zentrum unseres Bemühens stand die Ermittlung der Ursachen der Lese-Rechtschreibschwäche und wie man Betroffenen effizient und nachhaltig helfen kann. Dies führte zu folgenden Meilensteinen unseres Berufslebens:

1998: Gründung des Instituts für Legasthenie- & ADHS-Training
2005: Gründung des Vereins "Schüler in Not"
2010: Start des Heim-Training-Angebots Der schlaue Drache
2014: Übergabe der Vertriebstätigkeit an Internetfalke

Die Menschen hinter diesem hilfreichen Projekt

  • Karl Beinstein, Legasthenie-Trainer
    Karl Beinstein
    Autor
    Dipl. Legasthenie-Trainer
    Sozialpädagoge
  • Margareta Beinstein, Pädagogin
    Margareta Beinstein
    Autorin
    Kindergartenpädagogin
    Hortpädagogin
  • MF, Kundensupport
    Martin Falkner
    IT-Spezialist
    Marketing & Vertrieb
    Kundensupport (beantwortet Ihre Mails)

Karl Beinstein: "Wir haben dieses Training in unserem Institut für Legasthenie- & ADHS-Training entwickelt, in der persönlichen Betreuung erprobt und über viele Jahre erfolgreich eingesetzt und erweitert. Seit 2010 hilft es unzähligen Kindern und Jugendlichen auch als Heim-Training. Wenn Sie auf der Suche nach einem bewährten LRS-Training sind, dann sind Sie hier genau richtig."

Die Frage, ob ihr Kind nur vorübergehende Probleme mit der Rechtschreibung hat oder von einer Rechtschreibschwäche bzw. Legasthenie betroffen ist, entscheidet über das weitere Vorgehen. Dazu möchten wir Ihnen eine kurze Information geben:

Vorübergehende Rechtschreibprobleme treten lediglich in einem Teilgebiet der Rechtschreibung auf, z. B. innerhalb der Klein- und Großschreibung. Mit geeigneten Fördermaßnahmen werden diese kleinen Schwächen frühzeitig ausgebessert.

Eine Rechtschreibschwäche zeigt sich in einer großen Unsicherheit beim Schreiben. Oft sind starke emotionale Ereignisse, wie Trennungen oder der Verlust eines Haustiers der Auslöser. Mit einer konsequenten und zielgerichteten Unterstützung kann gut geholfen werden.

Bei einer Legasthenie handelt es sich um eine konstante Rechtschreibschwäche, welcher mit herkömmlichen Übungen leider nicht mehr beizukommen ist.

Sollte Ihr Kind viele Rechtschreibfehler machen, ein Wort einmal korrekt und beim nächsten Mal wieder falsch schreiben, dazu noch unterschiedliche Fehler machen, diese Wörter sehr viel geübt wurden und sich keine Besserung einstellen will, dann ist Ihr Kind höchstwahrscheinlich von einer Legasthenie oder LRS (Lese- und Rechtschreibstörung) betroffen. Diese Kinder können noch kein sicheres Wortbild abrufen, zumindest gilt das für einen Teil der Wörter, und daher wird die Schreibweise immer wieder neu „erfunden“.
Deutlich erkennbar ist es in längeren Aufsätzen, wenn ein und dasselbe Wort in unterschiedlichen Schreibweisen auftaucht, ohne dass es dem Kind auffallen würde. Es fehlt einfach das sichere Wortbild als Basis zum Vergleichen.
Spätestens jetzt wird klar, es bedarf einer speziellen Unterstützung für eine Verbesserung. Unser Lernprogramm Rechtschreib-Meister bietet Ihnen viel Hintergrundwissen, systematische Übungen und spannende Spiele, damit auch Sie zu Hause Ihrem Kind mehr Sicherheit in der Rechtschreibung schenken können. Der Erfüllung schulischer Anforderungen steht somit ein Hindernis weniger im Weg!

Diese Seite speichert Cookies. Mehr Okay