Freude am Lernen
[ Blogbeitrag ]

Internetadressen

Hier haben wir ein paar informative Links für Sie zusammengestellt.

  • Lese-Rechtschreibschwäche oder Legasthenie bei Schülerinnen und Schülern
    "Im Unterricht von Schüler/innen mit schwer wiegenden Lese-Rechtschreibschwierigkeiten kann auf die - durch die modernen Informations- und Kommunikationstechnologien - geänderten Anwendungen und Kontrollmöglichkeiten bei der Schreibrichtigkeit Bedacht genommen werden. Sämtliche gängigen Programme zur Textverarbeitung enthalten Rechtschreibprüfungen, durch die die Leistungserbringung erleichtert wird."
    www.bmbwf.gv.at/Themen/schule/beratung/schulinfo/legasthenie.html
  • Förderung von Schülerinnen und Schülern mit einer Lese-Rechtschreib-Schwäche und Erstellung von Zeugnisvermerken über einen gewährten Notenschutz
    Erlass des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur vom 15. März 2022 – III 31
    www.schulrecht-sh.com/texte/l/legasthenie.htm
  • Artikel zu Legastheniebehandlung in der Süddeutschen
    "Es gibt viele Methoden, aber nur wenige, die nützen. Münchner Forscher haben ausgewertet, wie eine Lese-Rechtschreib-Schwäche am effektivsten behandelt werden kann."
    www.sueddeutsche.de/gesundheit/leserechtschreibschwaeche-was-gegen-legasthenie-hilft
  • Guter Artikel im Online-Standard
    "Vorläufer einer Legasthenie können sich schon bei Kleinkindern bemerkbar machen - Für gezielte Förderung in Kindergärten und Schulen braucht es speziell geschulte Fachkräfte"
    www.derstandard.at/1254311003572/Legasthenie-Lechts-odre-rinks
  • Rechtschreibprobleme?
    Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS)? Legasthenie?
    www.schlaudino.com/rat-und-hilfe/lrs-legasthenie/
  • Kurze interaktive und kostenlose Übungseinheiten sowie Spiele für Pflichtschulkinder für die Fächer Deutsch, Mathe und Englisch. Die Plattform ersetzt kein Lernprogramm, eignet sich aber gut zum Wiederholen von bereits Gelerntem.
    www.lerntrick.de
  • Für unserer Vortragsreihe nutzen wir sehr gerne www.seminarraum-miete.de

Die Menschen hinter diesem Projekt

  • Karl Beinstein, Legasthenie-Trainer
    Karl Beinstein
    Autor
    Dipl. Legasthenie-Trainer
    Sozialpädagoge
  • Margareta Beinstein, Pädagogin
    Margareta Beinstein
    Autorin
    Kindergartenpädagogin
    Hortpädagogin
  • MF, Kundensupport
    Martin Falkner
    IT-Spezialist
    Marketing & Vertrieb
    Support

Karl Beinstein: "Wir haben dieses Training in unserem Institut für Legasthenie- & ADHS-Training entwickelt, in der persönlichen Betreuung erprobt und über viele Jahre erfolgreich eingesetzt und erweitert. Seit 2010 hilft es unzähligen Kindern und Jugendlichen auch als Heim-Training. Wenn Sie auf der Suche nach einem bewährten LRS-Training sind, dann sind Sie hier genau richtig."

Diese Seite speichert Cookies. Mehr Okay